Meine Spiele-Highlights im April 2016 (Riot:Civil Unrest, Dark Souls 3, Dead Star) | TeleDude

Dead Star | PC, PS4 (gratis) | 5. April
Multiplayer Twin Stick Shooter. Anscheinend massive Maps mit vielen Gegnern. Riesige PVP Map. Raumschiff zusammenstellen, aufleveln und Loot einsammeln. Es gibt Teammodi, mit Freunden. Und man kann wohl irgendwie ein riesiges Raumschiff in den Matches steuern.
http://goo.gl/Ob9Uwm

Dark Souls 3 | PC, PS4, XB1 | 12. April
Yet another Dark Souls. Eher als Nachfolger zu Dark Souls zu sehen als Dark Souls 2. System entspricht nun eher wieder dem von Dark Souls und hat deutliche Bloodborne Einflüsse. Das erste Nextgen Dark Souls…
Steam: http://goo.gl/T62Lrp
XBox: https://goo.gl/1uCf2f
PSN: https://goo.gl/nC1h81

Total War: Warhammer | PC | 28. April
Erste Variante von Total War mit Fantasy Setting. Fantasy Setting des Warhammer Universums. Mal sehen ob es das erste Total War wird, das ohne Patch für die AI auskommt. Vlt. sollte man Total War Warhammer erst noch ein wenig Zeit zum reifen geben…
http://goo.gl/v6JmLj

Riot: Civil Unrest | PC, Android, iOS | Ende April
Real Time Strategy. RIOT – Civil Unrest is the highly anticipated real-time strategy game that places the player right in the heart of some of the world’s most fractious riots -Indignados (Spain), Arab Spring (Egypt), Keratea (Greece) and NoTAV (Italy). Already heavily backed on Steam Greenlight, RIOT – Civil Unrest is coming to Steam this summer.
http://goo.gl/W1Kvbb

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Einen Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.